Radlerland Altmark

Für alle Radwanderfreunde ein Genuss


sich erholen und entspannen in unberührter Natur und dabei Neues entdecken, gehört zu den angenehmen Seiten unseres Lebens. Immerhin ist unverfälschte Natur zu einem wahren Luxusgut geworden. Voller Charme und ursprünglicher Schönheit liegt im Norden Sachsen-Anhalts und unweit von Berlin, Hamburg oder Hannover eine Region, in der Sie Natur noch frohen Herzens erleben können - die Altmark.

Flaches Land, sanfte Hügel, alte Dörfer, hübsche Städte, schöne Alleen und freundliche Menschen warten auf Sie. Und dazu fast 1500 Kilometer Radwanderwege. Sie führen durch die schönsten Landschaften der Region, die Elbauen, den Elb-Havel-Winkel, die Marschlandschaft der Altmärkischen Wische, die Berge der "Altmärkischen Schweiz", den Naturpark Drömling, den Kalbeschen Werder und das Jerichower Land.

Anreise mit Bus und Bahn

Planen Sie Ihre Reise nach Altmark mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Anreise mit dem Auto

Planen Sie Ihre Reise nach Altmark mit dem Auto.